Sharkoon PureWriter RGB Gaming Tastatur im Test

Die Sharkoon PureWriter RGB Gaming Tastatur ist die perfekte Ergänzung für jeden Computer. Die platzsparende Tastatur besticht durch ihr Design. Gleichzeitig bietet sie die Vorteile einer leichten Computertastatur. Die äußerst kompakte Tastatur eignet sich für den täglichen sowie mobilen Einsatz, da sie äußerst flach und platzsparend ist.


Design und Verarbeitung der Sharkoon PureWriter RGB

Sharkoon PureWriter RGB Gaming Tastatur im Test

Die Sharkoon PureWriter RGB Tastatur ist eine Low Profile-Tastatur, wodurch sie besonders flach ist. Folglich nimmt die Tastatur nicht viel Platz weg, verfügt gleichzeitig über alle notwendigen Tasten. Aufgrund ihres Designs eignet sich die Tastatur für den täglichen Einsatz am heimischen PC sowie als mobile Ergänzung. Alternativ kann die Tastatur als TKL-Version erworben werden, welche noch kompakter ist.

Bei dieser Version fehlt allerdings der Ziffernblock. Als Basis für beide Versionen dient ein schwarzes Kunststoffgehäuse mit einer schwarzen Aluminiumoberseite. Sämtliche Tasten sind auf der Seite eingefasst. Der silberne Rand setzt optische Akzente. Mitten auf der Tastatur erstreckt sich das silberne Sharkoon-Logo. Die Aufdrucke auf den Tasten setzen sich durch ein helles Grau passend ab.

Namensgebend für die Tastatur ist ihre RGB-Beleuchtung, welche sich bei Bedarf aus- und einschalten lässt. Sämtliche Tastaturschalter sind am Sockel freiliegend und besitzen ein durchsichtiges Design. Aufgrund der Tastaturschalter reflektiert sich die LED-Beleuchtung deutlich von der Aluminiumhintergrundfläche. Zugleich erzeugt das Design einen tollen Effekt, sobald die Beleuchtung aktiviert wurde. Wie der Name bereits vermuten lässt, leuchtet die Tastatur nicht einheitlich. Die RGB-Beleuchtung sorgt dafür, dass die Tasten in verschiedenen Farben erstrahlen. Die Beleuchtung verändert sich je nach Einstellung.

Das USB-Verbindungskabel mit einer Länge von 50 und 150 cm ist abnehmbar. Je nach Bedarf lässt sich das Kabel jederzeit austauschen, wobei beide Kabel mit dem PC und einem Notebook kompatibel sind. Die Typ-A- und Micro-B-Stecker beider Kabelausführungen sind goldbeschichtet und langlebig.


zum Produkt

Eigenschaften der Sharkoon PureWriter RGB

Die Standardausführung der Sharkoon PureWriter RGB Gaming Tastatur besitzt sämtliche notwendigen Tasten sowie ein Nummern-Pad. Entscheidest du dich für die noch kompaktere TKL- bzw. TenKeyLess-Version, musst du auf den Ziffernblock rechts an der Tastatur verzichten. Die Multimediatasten sind auf beiden Ausführungen angebracht. Bei der kleineren Variante befinden sich die Lautstärketasten auf den Funktionstasten.

Die Standardausführung verfügt über eigene Funktionstasten, über welche sich die Lautstärke regeln lässt. Die separaten Tasten befinden sich oberhalb des Ziffernblocks, wodurch die Sharkoon PureWriter RGB Gaming Tastatur ohne Doppelbelegung mit Ausnahme der Beleuchtung auskommt. Ebenfalls findest du bei der Standardversion einige Zusatztasten, welche dir beispielsweise das Aufrufen deines E-Mail-Programms oder des Taschenrechners ermöglicht.

Die Sharkoon PureWiter RGB Gaming Tastatur sorgt dafür, dass die Tastatur minimalistisch benutzt werden kann. Die Tastatur kommt gänzlich ohne Software-Unterstützung aus. Die Beleuchtungsanpassung wird folglich über die Doppelbelegung der Tasten gesteuert. Je nach Einstellung kannst du den Rot-, Grün- sowie Blauanteil beliebig verändern. Obwohl die Lösung wenig praktisch ist, ersparst du dir dadurch die Installation einer Software auf deinem Computer mitsamt der notwendigen Einrichtung.

Das flache Design der PureWriter Tastatur wird durch den mechanische Kailh Red Low-Profile-Tastenschalter ermöglicht. Der Tastenschalter sorgt für eine besonders flache Kontur. Die flache Tastatur eignet sich somit gut zum Verfassen längerer Texte sowie zum stundenlangen Spielen von Computer- oder Onlinespielen. Das flotte Tippgefühl verliert sich auch nach langem Gebrauch nicht. Anti-Ghosting, eine 1.000 Hz Polling-Rate sowie die N-Key-Rollover-Unterstützung macht die Tastatur vor allem für Spieler interessant.


Lieferumfang

Der Lieferumfang der Sharkoon PureWriter RGB Gaming Tastatur besteht aus der Sarkoon PureWriter RGB Tastatur sowie passenden USB-Kabeln. Neben einem Kabel mit einer Gesamtlänge von 50 cm liegt ein Kabel mit einer Länge von 150 cm bei. Somit kannst du je nach Bedarf das passende Kabel für deinen Computer auswählen.


Fazit und Test der Sharkoon PureWriter RGB Gaming TastaturSharkoon PureWriter RGB Gaming

Die Sharkoon PureWriter RGB Gaming im Test Tastatur besticht auf dem ersten Blick durch ihr schlichtes Design in Schwarz und Silber. Das Kunststoffgehäuse mit Aluminiumoberfläche fühlt sich auf den Fingern gut an. Ist die Tastatur erst einmal eingesteckt, lässt sich die namensgebende Eigenschaft erblicken. Über die Funktionstasten steht es dir jederzeit frei, die Beleuchtung der Tastatur zu aktivieren. Die RGB-Beleuchtung erstrahlt sämtliche Tasten, wobei sich der Farbverlauf jederzeit verändern lässt.

Die Standardausführung kommt mit einem Ziffernblock, die TKL-Version verzichtet auf die Zusatztasten. Benötigst du somit eine kompakte, leichte Tastatur für unterwegs, bietet sich die TKL-Version für dich an. Für den Heimcomputer solltest du hingegen auf die normale Version zurückgreifen, da du neben dem Nummern-Pad auch keine Doppelbelegung der Tasten erhältst.

Die flachen Tasten eignen sich zudem zum stundenlangen Tippen, da sie sich leicht anschlagen lassen. Folglich bekommst du mit der Sharkoon PureWriter RGB Gaming Tastatur eine perfekte Tastatur zum Spielen und Schreiben, welche durch ihr besonderes Design besticht.


zum Produkt